Glassäulen

Säulen aus Glas für die Festphasenextraktion (SPE)

Glassäulen werden oft eingesetzt, wenn Kunststoff aufgrund von Wechselwirkungen mit den Analyten oder einer Freisetzung von Störstoffen aus dem Kunststoff nicht verwendet werden können.

Erhältliche Säulenformate

Die Glassäulen von LCTech sind im 3 mL und 6 mL Format sowie mit 105 mm Länge und 17 mm Durchmesser als ungefüllte und gefüllte Version erhältlich. Außerdem als ungefüllte Version mit 180 mm Länge und 17 mm Durchmesser.

Zusätzlich bietet LCTech, speziell für die H53-Methode, die mit Florisil und Natriumsulfat gefüllte, chargen-zertifizierte Elufix Fertigsäule an.

Automatisierung mit FREESTYLE

In Kombination mit dem inerten Zubehör, wie Edelstahlnadeln, Glasfaserfilter und Deckel, können die LCTech Glassäulen (ausgenommen der 180 mm langen Version) auch automatisiert im FREESTYLE SPE bearbeitet werden. Eine anschließende Evaporation oder ein Abblasen mit Stickstoff ist direkt im System mit dem EVAporations-Modul möglich. 

Adapter für 105 mm lange Säulen, 3 mL und 6 mL Säulen

FREESTYLE Robotiksystem

Mehr zum FREESTYLE Robotiksystem und den Modulen in unseren Videos. 

Florisil-Fertigsäulen Elufix

Fertigsäulen für die H53-Methode