Aflatoxin M1

MYKOTOXINE

Über Aflatoxin M1

Aflatoxin M1 (M = Milch) wird aus Aflatoxin B1 nach Aufnahme durch das Futter im tierischen Organismus gebildet und findet sich danach in der Milch wieder.

Speziell für dieses Anwendungsgebiet hat LCTech die Immunoaffinitätssäulen AflaCLEAN M1 Select und AflaCLEAN M1 SMART entwickelt. Die Säulen garantieren beste Wiederfindungen, selbst bei schwierigen Matrices. 

Beide Säulenformate sind sowohl für die manuelle als auch zur automatisierten Bearbeitung, z. B. mit dem Robotiksystem FREESTYLE SPE, geeignet.

 


 

Probenvorbereitung und Analytik

Präzise, einfach und schnell mit LCTech Produkten. In der Mykotoxinbroschüre finden Sie alles rund um das Thema Mykotoxine.
Informieren Sie sich hier:  Mykotoxinbroschüre (pdf|1.6 MB)


AflaCLEAN M1 Select

Immunoaffinitätssäulen zur Aufreinigung von Aflatoxin M1

Die AflaCLEAN M1 Select Säulen sind im 3 mL Format erhältlich. Die Qualität der Säulen ist so gut, dass auch bei schwierigen Matrices, wie z. B. Babybrei, beste Ergebnisse erzielt werden.

Mehr dazu...

AflaCLEAN M1 SMART

Immunoaffinitätssäulen zur Aufreinigung von Aflatoxin M1

Zur schnelleren Bearbeitung bietet sich das SMART Format der Immunoaffinitätssäulen an. Mit unter 20 Minuten reduziert sich die manuelle Gesamtbearbeitungszeit einer Probe deutlich im Vergleich zur 3 mL Säule.
Mehr dazu...