Säulen und Fraktionen

Dioxine und PCB

Der Säulenturm mit patentiertem Verschlusssystem

Der Säulenturm des DEXTech Plus Systems ist für 3 Säulen konzipiert. Durch einfaches Einklicken der jeweiligen Säule, lässt sich das DEXTech Plus je nach Kundenanforderung, Matrix oder gewünschter Methode einfach bestücken - "just click it". Ohne weitere manuelle Arbeitsschritte, ohne Verschrauben, ohne Werkzeug. Flexibel und einfach, von Probe zu Probe.

  1. Saure Kieselgel-Säule; abhängig von der Probe entweder 
    - SMART Säule (Proben mit bis zu 1,5 g Fettbeladung) oder 
    - Universal Säule (Proben mit bis zu 5 g Fettbeladung)
    Einfacher und schneller Wechsel zwischen Universal- und
    SMART-Säulen durch Einklicken eines Adapters (siehe Bilder unten).
  2. Aluminium-Säule oder alternativ eine Florisil-Säule; 
    abhängig von Anzahl und Zusammensetzung der Fraktionen
  3. Kohlenstoff-Säule; wiederverwendbar. 
    Dies reduziert zusätzlich die bereits sehr günstigen Säulenkosten.

Die Saure Kieselgel-Säulen, Aluminium-Säulen und Florisil-Säulen bestehen aus Glas und sind einzeln in Spezialfolie mit einer Aluminiumsperrschicht eingeschweißt.

Die Säulen mit dem aktivierten Kohlenstoff sind zu jeweils 5 Stück in Alubeuteln eingeschweißt. So sind alle LCTech-Säulen gegen äußere Einflüsse auch bei widrigen Bedingungen geschützt.

Größte Flexibilität aller automatisierten Systeme

2 oder 3 Fraktionen: Sie haben die Wahl

Durch Verwendung verschiedener Säulentypen und die frei parametrierbare Methodeneingabe haben Sie die Möglichkeit, Ihr DEXTech Plus System nach Ihren Anforderungen auf jede Probe abgestimmt zu konfigurieren.